dok you day: Dokumentarfilm auf dem Stundenplan

Mit dem dok you day ging gestern in Köln die dritte Staffel von dok you erfolgreich zu Ende. In Workshops, Previews und Filmgesprächen setzten sich Schüler der Klassen 7 bis 10 noch einmal intensiv mit dem Dokumentarfilm für ihre Altersgruppe auseinander.

In den vier Workshops zu Ideenfindung und Regie, der Arbeit mit Protagonisten, Kamera sowie Bewertung von Filmen haben die Schüler von Filmemachern und Experten einen professionellen Einblick in den gesamten Prozess des Dokumentarfilmmachens erhalten. Am Beispiel von konkreten Filmen, unter anderem aus der letzten dok you Staffel, zeigten die Workshopleiter ihre Arbeit und diskutierten mit den Schülern.

Die Previews in der Filmpalette präsentierten drei neue Kurzdokumentarfilme, die im Auftrag des WDR und in Kooperation mit der KHM und der IFS entstanden. Bei den Filmgesprächen im Anschluss konnten die Jugendlichen mit Regisseurinnen und Protagonisten viele spannende Eindrücke über das Filmemachen gewinnen und Fragen stellen.

Es war ein voller Tag mit Euch und vielen spannenden Eindrücken!

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.