dok you 2012

Hier stellen wir euch die 3. Staffel von dok you vor:

Die Nachwuchsfilmemacher wurden von Experten für den Jugenddokumentarfilm geschult. Diese Schulungen fanden in Kooperation mit der Kunsthochschule für Medien und der IFS internationalen filmschule köln statt. Die FilmemacherInnen von dok you 2012 stellen wir euch hier vor.

Von Dezember 2012 – Januar 2013 fanden an Schulen in Köln, Düsseldorf und Meinerzhagen Workshops zum Thema „Dokumentarfilm“ statt. Dort trafen die Filmemacher aus der Weiterbildung Schülerinnen und Schüler im Alter von 13-16 Jahren. Die Schüler konnten in den Workshops alles über das Filmemachen erfahren. Sie haben die Filmemacher auch persönlich kennengelernt. So entstanden oft gute Gespräche, in denen die Ideen der Schüler von den Filmemachern aufgegriffen und weiterbearbeitet werden konnten. Die Filmemacher haben erfahren, was euch beschäftigt und interessiert.

Die ausgewählten Filmideen wurden gemeinsam mit erfahrenen Dokumentarfilmproduzentinnen weiterentwickelt und produziert – so bekamen eure Geschichten ein Gesicht. Bei den Filmen von dok you 2012 stand alles im Zeichen “Großer Gefühle”. Die Filmemacher hatten die Aufgabe, Exposés zu diesem Thema zu erstellen und daraus Filme zu entwickeln. Ob ihnen das gelang, dürft ihr selbst beurteilen.
Informationen zu den neuen Filmen findet ihr hier.

Am dok you day im Januar 2013 wurden die Filme den Schülern erstmals in einer Preview präsentiert. Außerdem fanden weitere Workshops zu den Themen Ideenfindung und Regie, der Arbeit mit Protagonisten, Kamera sowie der Bewertung von Filmen statt. Im Anschluss an die Präsentation der Filme konntet ihr euch mit den Experten und Filmemachern unterhalten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>