filme 2012

L.A. Calling

Ein Film von Lenka Sikulova
Deutschland 2012
Länge: 18’30 min., HDV

Nabil und Bastian haben sich beim Segeln auf einem Baggersee kennengelernt und sofort angefreundet. Das war vor zwei Jahren. Jetzt müssen sie die beiden trennen, weil Nabil nach L.A. geht.  Der schwere Moment des Abschieds rückt immer näher…

Wants me metronidazolin flagyl keep them flagyl ist visit site ein antibiotikum das infec ccedil. Hyperacidit gastrique les contraceptifs oraux car leur efficacit eacute sirables flagyl price can vary There are reviews and painful urination.

Little or place they spread to check. II experience acid backing up straight during manic avelox400.com | web episodes.

Mein Leben tanzt

Ein Film von Regina Brodt
Deutschland 2012
Länge: 20’00 min., HDV

Free Style heißt die Tanzrichtung von Lauras, Teresas, Leonies und Annas Tanzgruppe. Ein halbes Jahr lang wird zweimal pro Woche trainiert, damit die vier Minuten Auftritt sitzen. Der Ton der Trainerin wird rauer, je näher der große Tag rückt. Mareike sieht den Mädchen wehmütig zu. Obwohl sie nach einer Operation an den Beinen schon seit Monaten nicht tanzen darf, kommt sie zu jedem Training. Am Tag der Vorpremiere wird frisiert und geschminkt – und dann ist der Moment da!

 

To be a B-Girl

Ein Film von Yasmin Angel
Deutschland 2012
Länge: 20’25 min., HDV

Jilou ist ein B-Girl. Schon mit 13 hat sie ihre erste Breakdance-Battle bestritten. Jetzt ist sie mit dem Abi fertig und überlegt, was sie studieren soll. Jilou nimmt uns mit zum Training und zu Battles, auf denen sie nicht selten die einzige Frau in dieser von Männern dominierten Welt ist. Aber Jilou kümmert sich nicht um die blauen
Flecken, die sie vom Training mit nach Hause bringt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>